Von Codes & Clowns

07.2011

Das Museum für Kommunikation in Nürnberg ist eines von deutschlandweit drei Museen der Museumsstiftung Post und Telekommunikation, welches neben attraktiven Ausstellungen auch Veranstaltungen, Führungen, Workshops, Kinderwerkstätten und Museumsfeste bietet. Die Dauerausstellung entführt einen in die wunderbare und oft auch geheimnisvolle Welt der Kommunikation. Die derzeitige Wechselausstellung "Die Sprache des Geldes" wird in wenigen Wochen von der neuen Ausstellung "Codes & Clowns" abgelöst. Sie bringt einen auf die Spuren des Wissenschaftlers Claude Shannon - ein wegweisender Kommuniktaionstechniker - und zeigt einige seiner spannendsten Erfindungen.

straub design gestaltete für das Museum das Programmheft sowohl für Erwachsene als auch für Kinder.

www.mfk-nuernberg.de

Zurück zur Übersicht